Metelen 1928 - 1946
Zeitzeugenberichte und Quellen

mit einer Chronik der Ereignisse

von Reinhard Brahm

AKTUALISIERTE FASSUNG VOM 26.01.2005

Die Reihe „Metelen 1928 – 1946. Zeitzeugen berichten“ beginnt mit einer Darstellung zur Zwangsarbeit. Der erste Teil dieser Darstellung enthält einen Erfahrungsbericht über die Recherche bei der Beschaffung von Tätigkeitsnachweisen für ehemalige Zwangsarbeiter (PDF-Datei 2 MB). Der kurzen Sachdarstellung zur Zwangsarbeit folgen die Texte von Zeitzeugen. Zeugen sind sowohl Betroffene als auch Personen, die die dargestellte Zeit aus persönlicher Anschauung erlebt haben.

Weitere Texte folgen. Es lohnt sich also, ab und zu mal reinzuschauen!